Neue woche, neuer sneaker :) heute stellen wir euch den nike air max 95 in der wmns ultra version vor. zur ehrung des am95 in seinem 20sten lebensjahr, bekommt dieser einige retros und eben auch ein paar neuauflagen. so eben diese version für uns mädels, sichtbar schlanker als der “normale” 95er, nicht nur wegen der neuen ultra sohle. was dem look geblieben ist und natürlich ausmacht, sind die wellenförmigen streifen auf dem upper und die große air unit, die sie einmal komplett sichtbar unter der ferse befindet. viele mögen das nicht, haben wir gehört. wir finden das ziemlich gut. die leichte variante des am 95 macht hier eine richtig gute figur. die gewünschte leichtigkeit wird von dem mesh-upper unterstrichen, welches von der toebox hoch bis zum schaft geht. die farbgebung, angelehnt an den am95 og, kommt in verschiedenen graustufen, schwarz und volt. eine treffsichere kombi. der air max 95 war zugegebenermaßen nie so unser schuh, irgendwie wurden wir mit der silhouette nicht so warm. in dieser schmalen variante für mädels gefällt der schuh uns super. am fuß ein schöner hingucker.

wie siehts bei euch aus? seid ihr air max 95 fans oder habt ihr die silhouette auch bisher gemieden? demnächst stellen wir euch noch die white/purple farbgebung vor. aber jetzt erstmal viel spaß mit den bildern vom am95 ultra in schwarz/volt. wer lust bekommen hat, kann den schuh noch bei nike schnappen.

besten dank an nike und silk relations. #youguysrock