Ja, das dauerte jetzt ein bisschen länger als sonst bis zum feature. aber das warten hat sich hoffentlich gelohnt. bereits zum release schlugen wir zu und sicherten uns eine jacke der abgefahrenen collabo zwischen overkill und alpha industries. die ma-1 im vintage schnitt kommt in der farbe sage green, und hat so einige highlights auf lager. auf dem zip-anhänger des reißverschlußes ist das overkill logo zu sehen, der zip-anhänger am linken ärmel sagt „remove before night“, anstatt „remove before flight“, wie es auf den normalen jacken der fall ist. finden wir total genial! ein highlight ist außerderm der patch auf der linken brust, hier hat man die wahl zwischen einem sage green oder einem schwarzen patch. man kann den patch auch ganz weglassen, sieht auch gut aus. das geilste an der jacke ist unserer meinung nach die wendefunktion. die innenseite ist eine hommage an berlin, und zeigt viele zeitungsartikel und fotos aus vergangenen jahren. den rest sagen die fotos. ein ständiger begleiter, seit wir die jacke haben!

danke an mel und marc #wearefamily, die uns den kauf ermöglicht haben! das teil ist ein knaller. prädikat: äußerst wertvoll! ein paar der guten stücke gibt es sogar noch im overkillshop, können wir so gar nicht nachvollziehen.
shop: www.overkillshop.com