Nachdem wir vor ein paar wochen unsere ersten furylites getestet haben, stellen wir euch heute nun ein weiteres paar vor. der reebok furylite sr ‘chalk’ kam die tage an und überzeugte uns auf den ersten blick von seiner sommertauglichkeit. das material setzt sich aus leder- und textilupper zusammen, kombiniert eine weiße midsohle mit off-white paneling und einzigartiger grafik in geilen sommerfarben. wenn wir unseren chalk mit anderen vergleichen, fällt auf, dass das grafik upper bei jedem schuh unterschiedlich ist. finden wir total gut, gibt es dem schuh dann noch ein alleinstellungsmerkmal mit. das batik-ähnliche grafikdesign in rosarot und graublau passt fügt sich perfekt in das gesamtbild neben den hauptpanels in off-white. eine schöne kombination. und gerade für die aktuell steigenden temparaturen ist der furylite ein guter begleiter. wer, so wie wir, nicht allzu gern in flipflops oder anderem standard-sommer-fußkleidern rumläuft, ist mit dem furylite auf der richtigen spur. die kleinen fensterchen im upper sorgen für gute belüftung und maximales sommerfeeling auf der nächsten barbecue-party (aber passt mit den soßen auf!). fakt ist, der furylite chalk ist genau der richtige schuh, zur richtigen zeit. alles richtig gemacht, reebok!

vielen dank an reebok für unseren neuen sommerbegleiter. falls ihr jetzt auch bock bekommen habt auf den reebok furylite sr ‘chalk’ – 43einhalb hat noch einige davon da.